sedeo-ergo
Download in .PDF

REGNER® ALS TECHNOLOGISCHER ZULIEFERER FÜR LEISTUNGSSTARKE MINI AKTUATOREN FÜR DEN QM-7 SEDEO ERGO GEWÄHLT

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen Sunrise Medical LLC hat am Montag, dem 12. Dezember 2016 den Start des QM-7 SEDEO ERGO Elektrorollstuhls angekündigt. Der hochmoderne Elektrorollstuhl bietet Funktion und Luxus für ein einzigartiges Fahrerlebnis. Die Kombination des innovativen Sitzsystems und seiner modernen Federung schafft ein unglaublich sanftes Fahrerlebnis bei unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten, die richtige Passform für den Anwender und höchsten Komfort in jeder Position.

Laut Pete Coburn, Head of Commercial Operations bei Sunrise Medical in den USA, gehört der neue QM-7 mit SEDEO-Ergo-Sitz zu den innovativsten Mittelradantriebs-Rollstühlen in der Industrie. Wesentliche Impulse für die Entwicklung dieses Designs, das dem Kunden ein optimales Fahrerlebnis bietet, kamen von Medizinern, Händlern und Endnutzern.

Sunrise Medicals Vision zur Verbesserung des Lebens von Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Sunrise Medical setzt sich dafür ein, das Leben der Menschen durch die Entwicklung innovativer und qualitativ hochwertiger Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Elektrorollstühlen und Positioniersystemen.

REGNER ist stolz darauf, zu den strategischen Partnern zu gehören, die dazu beigetragen haben, den QM-7 SEDEO ERGO zum innovativsten Mittelradantrieb-Elektrorollstuhl zu machen.

QM7

Der QM-7 wird in Fresno (CA) produziert.

The RA-Mini bietet die perfekte Kombination aus Leistung und kompaktem Design

Integriert in den Rollenverriegelungs-Rahmen gewährleistet der RA-Mini-Aktuator die Vollfederung des Systems in jeder Höhen- und Sitzposition sowie bei jeder Fahrgeschwindigkeit. Er bietet dem Anwender damit eine einzigartige Stabilität und Sicherheit beim Fahren über unebene Böden oder beim Übergang von Rampen auf ebene Flächen. Der Benutzer muss also nicht auf Komfort zugunsten der Funktion verzichten.

Der RA-Mini-Antrieb ist speziell mit einer geringen Gesamtabmessung und einer hohen Leistung ausgelegt und bietet so eine perfekte Lösung für eine breite Palette von Anwendungen, bei denen die Platzverhältnisse von entscheidender Bedeutung sind.  Der RA-Mini befindet sich innerhalb des Federungssystems in einem speziell geformten, winzigen Gehäuse auf der Plattform. Der RA-Mini ist nicht nur der perfekte Partner für begrenzte Platzverhältnisse, sondern auch der einzige, wenn es um Hubkraft und hohen Dichtheitsgrad geht.

Der RA-Mini bietet eine perfekte Kombination aus Leistung, kompaktem Design, robustem Aluminiumgehäuse, hohem IP54 Schutz und integrierter Elektronik. Das bedeutet zuverlässiger Betrieb bei einer Schubkraft bis zu 45 N, eingebaut in ein Gerät, das in eine Hand passt.

Neben den kompakten Abmessungen verfügt der RA-Mini über ein integriertes elektronisches Überstrom-Schutzsystem, das den Motor vor Beschädigungen schützt. Wenn der Aktuator länger in Betrieb ist als empfohlen, unterbricht dieses Schutzsystem automatisch den elektrischen Stromkreis, um den Motor vor Beschädigung oder Überhitzung zu schützen. Nach Abkühlung des Motors stellt sich das Schutzsystem von selbst wieder zurück und der Antrieb ist wieder betriebsbereit.

Darüber hinaus verfügt der RA Mini Aktuator über einen integrierten Endlagenschalter. Jedes Mal, wenn der Aktuator die Endlagenposition erreicht, wird der Schalter aktiviert und die Stromzufuhr aus Sicherheitsgründen unterbrochen. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer des RA Mini.

Der RA-MINI ist die Schlüsselkomponente für das einzigartige Federungssystem im QM-7.

Ein Fahrplan in die Zukunft der Mobilitätsindustrie

Die Entwicklung zukunftsweisender Lösungen hat bei REGNER eine lange Tradition. Fundierte Kenntnisse über neueste Materialen und Prozesse sind für die Firma die Grundlage, um auch den komplexesten Herausforderungen der Industrie gerecht zu werden und an der Entwicklung zuverlässiger Produkte und Anwendungen für die Kunden zu arbeiten. Seit 2005 ist REGNER stolz darauf, der Partner zu sein für die Vision des Unternehmens in Fresno, das Leben von Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu verbessern.

Die Herstellung eines Elektrorollstuhls hat viel mit der eines Autos gemein. Beide Fahrzeuge müssen den Anforderungen der Verbraucher angepasst werden, was eine präzise Ausstattung und große Sorgfalt im Detail notwendig macht. Beide Fahrzeuge müssen in einem Just-in-Time-Herstellungsprozess mit der bestmöglichen Technologie gebaut werden, um auch die anspruchsvollsten Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Innovative antibakterielle Textilien, hochwertige Drehzahlregler-Motorgeber, leise lineare Aktuatoren, integrierte intelligente Antriebssysteme und drahtlose Kommunikation gestalten eine neue Mobilitätsindustrie.

Dan Amman, Präsident von General Motors, einer der ältesten Automobilhersteller in den USA, hat vor kurzem erklärt: “Wir denken, dass es in den nächsten fünf Jahren mehr Veränderungen in der Welt der Mobilität geben wird, als es in den letzten 50 Jahren der Fall war”. Insbesondere das Internet und der Zugang zu nahezu unbegrenzten Mengen an Informationen spielen hier eine wichtige Rolle. Durch die Möglichkeiten der neuen Medien sind aus Konsumenten und Abnehmern zunehmend informierte Verbraucher geworden, die Unternehmensbotschaften kritisch hinterfragen und fundierte Kaufentscheidungen treffen. Der nächste logische Schritt in dieser Entwicklung zeichnet sich bereits ab: Die Forderungen seitens der Verbraucher nach Mitsprache und aktiver Mitgestaltung von Produkten oder gar Unternehmensentscheidungen sind lauter denn je. Für Unternehmen liegt darin ein enormes Potenzial für Innovationen und langanhaltende Kundenbeziehungen – auch im Bereich der Antriebstechnologie.

Für REGNER als innovatives Unternehmen ist der direkte Austausch mit Kunden entlang des gesamten Entwicklungsprozesses von zentraler Bedeutung. Er ermöglicht der Firma, Ideen und Konzepte sehr früh zu priorisieren und dadurch effiziente und marktnahe Lösungen zu entwickeln. So bietet REGNER eine breite Palette an hochmodernen Motion-Control-Lösungen an, die auch den anspruchsvollsten Anforderungen unserer Kunden gerecht werden. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verbesserung der Sensortechnik und präziser elektronischer Feedback-Systeme.

Base-QM7-RA-MINI

Der RA-MINI ist in das QM-7 Basis- und Federungssystem integriert.